Geheimnis der erfolgreichen Händler im Forex Broker

von André Schulz on 3. April 2013. Updated 25. Juni 2013 in Forex Trading

Forex Vergleich Broker Trading

Welches Geheimnis haben die erfolgreichen Trader? Vermutlich wird Ihnen das niemand verraten, aber eine Methode wird von allen Forex-Profis gleichermaßen verwendet. Sie nennt sich Geld-Management.

Geld-Management bedeutet die sichere und gleichzeitig effiziente Art durch Wissen und Fähigkeit das Forex Broker-Konto zu verwalten. Zu einer langanhaltenden und profitablen Karriere als Devisenhändler ist dies der Schlüssel. Nervosität und Unsicherheit sind beim Forex Trading keine Seltenheit. Sie werfen uns aus der Fassung und verleitung uns dazu, voreilige Schritte zu machen und somit vermeidbare Risiken einzugehen. Wir möchten Ihnen nun einige Grundregeln näherbringen, die Ihnen bei der Verwaltung des Kontos helfen werden.

Konsequentes Handeln

Der große Gewinn darf nicht Ihr Ziel sein. Ansonsten ist die Chance zu hoch, dass Sie Ihr gesamtes eingesetztes Kapital verlieren. Bleiben Sie konsequent und fixieren Sie sich auf kleine Gewinne, welche sich über einen längeren Zeitraum zu einem großen Gewinn summieren. Machen Sie sich klar, dass nicht alle Transaktionen Profit mit sich bringen – stellen Sie sich auf Verluste ein.

Benutzung von Stop-Loss- und Limit-Aufträgen

Gewöhnen Sie sich das Arbeiten mit Stop-Loss- und Limit-Aufträgen immer effektiver an. Sie schützen nicht nur Ihre Einlage beim Broker, sondern realisieren auch automatisch Ihre Gewinne.

Kleine Transaktionen

Tätigen Sie am besten viele kleine Transaktionen. Sie können bei einer Verlusttransaktion auch zu spät reagieren und die Position schließen. Besser noch nach der Schließung in die entgegengesetzte Richtung mit höherem Einsatz wiedereröffnen, wenn sich der Trend gewendet hat. Wenn Sie diesmal richtig liegen, kompensieren Sie so Ihre Verluste.

Praktische Erfahrung ist das A und O

Der Handel sollte permanent geübt werden, auch wenn Sie das Gefühl haben Ihren nächsten Schritt nicht gut genug durchdacht zu haben. Bei Anlegern mit kleinem Kapital ist diese Philosophie natürlich sehr widersprüchlich. Deshalb sollten Sie unbedingt die Verwendung eines kostenlosen Demokontos in Erwägung ziehen. Einen der besten Forex Broker finden Sie hier. Abgesehen davon, dass Sie mit fiktivem Geld handeln, funktioniert es wie ein richtiges Live-Konto. Sie können so frei von Risiko die Handelsplattform kennen lernen und erste Erfahrungen im Forex Broker sammeln.

Sobald Sie angefangen haben über ein Live-Konto zu handeln und Ihre erste Investition in den Devisenhandel gesteckt haben, sollten Sie dennoch weiterhin das Demo-Konto verwenden. Es dient optimal als Werkzeug, um realitätsnah Ihre Strategien zu simulieren und zu testen.

Fazit

Perfektes Geld-Management gibt es nicht. Jeder erfolgreiche Händler handelt anders, womit es keine richtige Anleitung gibt. Es hat sich jedoch bestätigt, dass das Handeln mit kleinen Transaktionen längerfristig mehr Erfolg bringt.

Insgesamt betrachtet ist sicheres Geld-Management zwar einfach umzusetzen, aber doch schwer zu meisten und noch schwerer beizubehalten. Die Eröffnung jeder einzelner Position sollten Sie vorher gut durchdenken und lassen Sie niemals Nervosität und Emotionen die Oberhand ergreifen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (34 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +34 (from 36 votes)
Geheimnis der erfolgreichen Händler im Forex Broker, 10.0 out of 10 based on 34 ratings

Schreibe einen Kommentar